Carolin Stähler

Geboren in einem Fahrstuhl als Sturzgeburt in Knallrot bin ich seit 2008 bis vorraussichtölich 2048 als Schauspielerin mit lustigen Sketchen, Spaß, Power, Kult, schönen Frauen, Männern mit Witz, hammergeiler Musik mit supercoolem Gesang und lachenden Zuschauern unterwegs. Ansonsten würde ich noch sagen wollen: Go vegan!

Videos

„Warum weichst du mir aus?“

„Schlaflos“

„Abschied“ – 2017

„Betrogen“ – Andreas Hannen – 2018

„Sex ist nicht das Problem“

„Humoresque“

Skills

Berufsgruppe Schauspiel
Spielalter 40 – 50 Jahre
Größe 170 cm
Unterkunft Berlin / Potsdam, Dresden, Hamburg, Köln, München, Wien
Steuerlicher Wohnsitz Nordrhein-Westfalen
Sprache(n) Deutsch, Englisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte D – Rheinisch
Stimmlage Mezzosopran
Instrumente Klavier
Gesang Bühnengesang, Kabarett, Musical
Tanz Bühnentanz, Freestyle, Theatertanz
Sport Reiten, Yoga
Führerschein B – PKW
Besonderes Anspielpartner (Casting), Burlesque, Comedy, Kabarett, Model, Synchron, Trickstimme
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe blau-grün
Staatsangehörigkeit deutsch

Vita

Hier sind nur einige der über 40 Produktionen genannt, an denen ich mitwirken durfte.

2018 Heldt // Rolle: Protokollantin Helga // Serie
2016 Einsatz in Köln – Die Kommissare // Rolle: Petra Rüger // Regie: Jörg Schmidt // Serie
2016 Los Veganeros 2 // Rolle: Frau Kaßlowski // Regie: Lars Oppermann // Kino
2016 Crashtest Tommy // Rolle: Mutter // Regie: Tobias Krämer // Kurzfilm
2015 Unschuld // Rolle: Frau Schwarz // Regie Julius Meessen // Kurzfilm
2015 Der Himmel ist überall blau // Rolle: Mutter // Regie: Gina Wenzel // Kurzfilm
2015 Easy World // Rolle: Frau in Taxizentrale // Regie: Julia Backmann // Kurzfilm
2015 Broken Trust // Rolle: Tabea // Regie: Simon Göbel // Kurzfilm
2015 Aither // Rolle: Ärztin // Regie: Richard Rilinger // Kurzfilm
2015 Anton // Rolle: Mutter // Regie: Jonas Bongard // Kurzfilm
2015 Der Himmel über Berlin // Rolle: Frau // Regie: Rosina Kaleab // arte Wettbewerb
2015 Jenes innere Wesen // Rolle: Hedwig // Regie: David J. Lensing // Kino
2015 Der Sinn des Lebens // Rolle: Anja // Regie: Liam Salzmann // Kurzfilm
2014 No Rest in Peace // Rolle: Mutter Maggi // Regie: Katja Dusold // Spot f. Nachhaltigkeit
2014 Fritz Lang – Der andere in uns // Rolle: Dirne // Regie: Gordian Maugg // Dokumentarfilm

Eine vollständige Vita findet sich bei Filmmakers.

u.a anderem durfte ich in den folgenden Projekten mitwirken:
Seit 2008 fest im Ensemble der Stunk Kabarettshow // Rolle: div. // Regie: Martin Maier Bode // Zakk u. Capitol Düsseldorf
2014 Rathauskantine // Rolle: Frau Zwonski // Regie: Jens Spörckmann // Theater am Schlachthof
2010 Fool for Love // Rolle: May // Regie: Wladimir Matuchin // Theaterfabrik
2005 Der Neurosenkavalier // Rolle: Sybille Blast // Regie: Britta Kohlhaas // Komödie Bochum & Duisburg

Die vollständige Theatervita findet sich auf Filmmakers.

2015 Schauspiel Workshop, Leitung: Casting Director Sophie Molitoris, IFS Köln
2013 Camera Acting bei Detlef Rönfeldt im ISFF Berlin
2012 Casting Workshop bei Iris Baumüller und Tina Thiele/ Filmhaus Köln
2012 Camera Acting bei Jerry Coyle (New York)/ film acting school cologne
2012 Wöchentliches Workout f. Profis „Spielen mit der Kamera“/IFS Köln
2012 Sanford Meisner Technik bei Peter Mustafa/Köln
2012 Energizing the Actor bei Greta Amend/Berlin 
2012 Casting Training bei Uwe Bünker/ISFF Berlin
2012 Kameratechnisches Training bei Julia Beerhold/Filmhaus Köln
2009 – 2011 regelmäßiges Schauspieltraining (Solo/Ensemble) im Actorsstudio Wladimir Matuchin/Düsseldorf (St. Pertersburg) nach Stanislawski
2011/04 Workshop Camera Acting bei Wladimir Matuchin/Düsseldorf
2010/10 Workshop Camera Acting bei Peter Mustafa/Köln
2010 Schauspielseminar bei Arne Feldhusen (Regie bei Stromberg, Ladykracher u.a.)/Filmhaus Köln
2010/09 Workshop Synchronsprechen bei Roland Hüve (Regie), Gaby Röhrig (Cutterin) und Tom Protzer (Tontechnik)/Köln
2010/08 Seminar Mikrofonsprechen für Hörspiel und Hörbuch bei Antje Brandenburg/Köln
2009/08 Workshop Camera Acting bei act! Demovideoproduktion/Mainz
2007 Atem-, Sprech- und Stimmtraining (Schlaffhorst-Andersen Methode) bei Birgit Laug/Düsseldorf
2006 Stimm- und Sprechtraining für Schauspieler bei Logopädin Steffi Löllgen/Köln

Links

„Wenn kein Mensch und Tier mehr leiden müsste, würde für mich ein großer Traum in Erfüllung gehen“
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google